Menü

BEI ALLEN VERANSTALTUNGEN MÜSSEN SIE SICH VORHER PER MAIL ANMELDEN 

EINTRITTSKARTEN KAUFEN SIE WIE BISHER ONLINE ODER AN EINER VORVERKAUFSSTELLE

Beachten Sie bitte die Hinweise in der Beschreibung zu den Veranstaltungen!

Als nächstes sehen Sie:

 

infobild

 

 
 
 

mit freundlicher Unterstützung

von:

          

  

            

 

 

So, 16.08.2020 16:00:00

Michael Quast

'Stoltze für alle'

Tickets und Details




Den Frankfurter Friedrich Stoltze neu entdecken! Michael Quast liest und spielt Gedichte und Geschichten des bekannten Mundartdichters und Satirikers.
Als begnadeter Poet beherrschte Stoltze den feinen Humor ebenso wie die derbe Pointe und brachte die Frankfurter Mundart auf ein beachtliches literarisches Niveau. Für diesen Nachmittag stellt Michael Quast das Programm neu zusammen mit Texten aus Stoltzes „Weltuntergangszeitung“ von 1857.
Schon vor 160 Jahren herrschte in Deutschland Weltuntergangsstimmung. Eine Wirtschaftskrise stürzte die Menschen in Verzweiflung und große Verunsicherung. Der Humorist Friedrich Stoltze kommentierte das mit einer „Weltuntergangszeitung. Letzter Jahrgang!“ und einer „Sonnenstichzeitung für das untergehende Deutschland“. Parallelen liegen auf der Hand.
So ist er immer wieder neu zu entdecken: Der lustigste und aufmüpfigste Frankfurter Dichter, der humorvolle Beobachter der Alt-Frankfurter Welt, der steckbrieflich gesuchte politische Journalist, mit einem Werk zwischen Rebellion und Biedermeier – Stoltze für Alle!
 
Für die Reihe „Kultur am Sonntag“ vom 21.6. bis 16.8. ist eine Anmeldung erforderlich über Email an Dieter Oberfranz (d.oberfranz@az-roedermark.de). Bei der Anmeldung bitte von jedem Besucher die Adresse und Telefonnummer sowie die Personenanzahl aus einem Haushalt mitteilen, damit ein entsprechender Sitzplan erstellt werden kann. Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist Plicht. Die Maske kann bei Einnahme des Platzes abgenommen werden. Der Abstand (1,50m) zu anderen Teilnehmern ist jederzeit einzuhalten, außer zu Mitgliedern des eigenen Haushalts, ebenso die Hygieneregeln (Händewaschen, Husten- und Nies-Etiquette). Wer dies nicht einhalten kann oder will, dem raten wir von einem Besuch ab, um bei Kontrollen nicht die ganze Veranstaltungsreihe zu gefährden. 

Open Air, bei angekündigtem Unwetter oder Dauerregen wird die Veranstaltung eventuell abgesagt. Bitte informieren sie sich am Tag der Veranstaltung auf dieser Website.

Der Eintritt ist frei, wir bitten jedoch die Besucher um Spenden, die komplett an den Künstler weitergegeben werden.

Sitzkissen und Sonnenschutz (Hut, nicht Schirm) bitte selbst mitbringen.